Hausrenovierungen, bevor Sie sie verkaufen: Ihr Warum

Hausrenovierungen, bevor Sie sie verkaufen: Ihr Warum

Home Renovierungen , bevor Sie sie verkaufen? Ja, wir wissen, Sie werden Ihre Immobilie verkaufen, und das Mindeste, was Sie hören wollen, ist, dass Sie Renovierungsarbeiten durchführen müssen. Das üblichste in einer Zeit, in der eine Person beschließt, seine Immobilie zum Verkauf zu stellen , ist noch nicht einmal darüber nachgedacht. Es ist jedoch etwas, das dazu beitragen kann, die Wahrnehmung, die künftige Kunden davon haben, vollständig zu verändern und so den Prozess zu erleichtern, die sie sogar daran hindern, mögliche Preisnachlässe zu verlangen! Sie wollen wissen, warum? Lesen.

Professionelle Beratung: Die notwendigen minimalen Reformen

Trotz der oben erwähnten Zurückhaltung wird ein guter Immobilienprofi wissen, wie er seinen Mandanten bei der Renovierung von Häusern beratenkann. Alles, um Ihnen mit Ihrem Wissen und Ihrer Verkaufserfahrung zu helfen , damit alles in Ordnung ist, um nach dem Mund zu fragen.

Renovierung und Verkauf zu Hause

Die Wahrheit ist, dass, um bessere Ergebnisse im Verkaufsprozess zu erzielen, muss man in die Tatsache investieren, dass es in den bestmöglichen Zustand. Aus Sicht des Käuferkunden ist es leicht zu verstehen. Sie wollen einsteigen, um es zu leben, und dass es in gutem Zustand ist, es bis zum Maximum ab MinuteNull zu genießen.

Wie gesagt, es ist erlaubt, wenn der Kunde es nicht nur leichter sieht. Er wäre auch bereit, den Preis zu zahlen, den er verlangt. Andernfalls werden Sie genau denken, von den Reformen, die Sie machen müssten, um dort zu leben, und wahrscheinlich um sehr hohe Preissenkungen bitten.

Welche Reformen brauchen Sie normalerweise?

Im folgenden Video spricht Broker Marcello Dodi über die Notwendigkeit von Hausrenovierungen und verweist auf die Innenarchitektur, um ihre Gewinne im Verkauf zu erklären, vor allem, wenn Kaufinteressenten sie zum ersten Mal besuchen. Es ist dann, die Eigenschaft zu entpersonalisieren, sie zu malen oder auch kleine Änderungen vorzunehmen, um sicherzustellen,dass sowohl Feuchtigkeit als auch andere Probleme so kontrolliert wie möglichwerden.

Darüber hinaus kann ein renoviertes Haus seinenPreis nicht bis zu 15 Euro nicht und verwerten, wie im Artikel von pisos.comhier zu lesen ist. Wenn Sie über Marktbewertungenlesen möchten, lesen Sie diesen Artikel. Dinge wie Malen der Wände und Reparieren Sie dieBöden, ändern Sie die Verteilung von Dingen im Inneren des Hauses,Beseitigung von Fluren und Wetten auf eine Offenes Konzept , um Wohnraum zu gewinnen, optimieren Küche, Nassräume (Badezimmer) kann sehr gute Ergebnisse geben … Oder, wenn Sie weiter vertiefen wollen, könnten Sie die Fenster ändern, um die Gestaltung des Grundstücks zu modernisieren, eingebaute Schränke hinzufügen …Es gibt so viele Dinge , die den Wert unseres Hauses erhöhen würden! Schauen Sie sich die Dekorationstrends in diesem Jahr im nächsten Artikel an.

Was ist zu beachten?

Wenn man die Bedeutung dieser Regelungen erst einmal verstanden hat, ist es natürlich notwendig, den Haushalt, der wirklich in diese Verbesserungen investiert werden sollte, sehr gut kalkuliert. Es ist wichtig, den Preis für den Quadratmeter , dass es in der Regel in der Fläche zu berücksichtigen , verglichen den Preis pro Quadratmeter saniert und den Preis pro Quadratmeter ohne Sanierung (wie auch in der Artikel 10 wichtige Reformen, um Ihr Haus lohnender zu machen.

Trotz allem kann man allgemein reden. Um ein Haus in gutem Zustand verkaufen zu können , empfiehlt sich in der Regel ein Reformmedium ( Aktualisierung der Küche und des Badezimmers, der Farbe und des Fußbodens) als erfrischendes Bild für Ihr Angebot auf dem Markt. Dies ist Profunza mehr in diesem Artikel.

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen